Pulsdiagnose

 

Die Einzigartigkeit der tibetischen Medizin liegt auch in ihrer Diagnosetechnik. Tibetische Heilkundige nutzen dabei die einfachste und natürlichste Form um die Funktionen der Vitalorgane und des Gefäßsystems zu diagnostizieren: sie verlassen sich auf ihre fünf Sinne statt auf komplexe Geräte und Instrumente.

Die wichtigste Methode ist dabei die Pulsdiagnose, die vielen sehr einfach erscheint aber in Wirklichkeit viele Jahre der Ausbildung, Sensibilisierung und Erfahrung benötigt, um sie zu meistern. Kein anderes traditionelles Medizinsystem hat diese Diagnosemethode so perfektioniert wie es die Tibeter über viele Jahrhunderte hinweg getan haben. Durch die Pulsdiagnose können nicht nur aktuelle Krankheiten sondern auch lange zurückliegende sowie noch nicht manifeste Gesundheitsprobleme festgestellt werden. Somit können bereits lange vor dem Auftreten des eigentlichen Krankheitsbildes effektive prophylaktische Gegenmaßnahmen ergriffen und die Krankheit somit am Entstehen gehindert werden.

In Ergänzung zur Pulsdiagnose werden in Zweifelsfällen die Zunge und die Augen untersucht. Auch das persönliche Gespräch mit dem Patienten gibt wichtige Aufschlüsse über seinen emotionalen Zustand, Gewohnheiten, das soziale Umfeld usw., die in die Behandlung mit einfließen.

Herzlich willkommen!

Buddha Medizin
Buddha Medizin

 

„Ich denke, dass die Tibetische Medizin entscheidend dazu beiträgt, einen gesunden Geist und einen gesunden Körper zu erhalten“ sagt der Dalai Lama.

 

Werte Freunde!

 

Wir bieten Ihnen eine komplexe Behandlung

 

 75 Min für 129,99 €

 

 Innerhalb von 75 Min. bekommen Sie

 

 Ganzkörperpunktmassage Vakuumtherapie,

 

 Magnet-Akupunktur, Hot-Stone-Relax,

 

 inkl. Beratung und Pulsdiagnose.

 

 

 

Friedrichstraße 210

Hinterhof, 3TH 2.Etage

10969 Berlin

 

Öffnungszeiten:

 

Montag-Freitag

10 -18 Uhr

Samstag

10 -15 Uhr

 

Kontaktmöglichkeiten

 

говорим по-русски

 

Telefon:

030/85014216

 

 E-Mail:

zentrumtibet@gmail.com

 

www.tibetisches-zentrum.info